Job Description

Insurance Consultant Non Life - Aktuarielle Beratung (m/w)

The Company

Willis Towers Watson is a leading global advisory, broking and solutions company that helps clients around the world turn risk into a path for growth. With roots dating to 1828, Willis Towers Watson has 39,000 employees in more than 120 territories. We design and deliver solutions that manage risk, optimize benefits, cultivate talent, and expand the power of capital to protect and strengthen institutions and individuals. Our unique perspective allows us to see the critical intersections between talent, assets and ideas — the dynamic formula that drives business performance.

Unlock your potential at Willis Towers Watson.

The Business

In Deutschland und Österreich sind wir an 14 Standorten mit über 1.200 Mitarbeitern aktiv. Wir gestalten und liefern Lösungen zur Analyse und Steuerung von Risiken, Optimierung betrieblicher Leistungen und Förderung von Talenten, um die Kapitalkraft unserer Kunden zu steigern.

Im Bereich Risk Consulting & Software beraten wir Unternehmen der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche beim Financial Reporting, Risikomanagement und in Produkt-, Markt- und Vertriebsstrategien. Weitere Eckpfeiler unseres Angebots sind unsere marktführenden Software-Lösungen für Financial Modelling, Pricing und Reserving sowie die Unterstützung bei M&As und Restrukturierungen.

The Role

Als Insurance Consultant Non Life in unserem Kölner Büro arbeiten Sie neben erstklassigen, führenden Vordenkern der Branche an der Entwicklung und Realisation wegweisender Lösungen für weltweit führende Versicherer. Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Sie involvieren sich aktiv in einer Vielzahl von Beratungsprojekten und steuern umfassendes fachliches, technisches und strategisches Know-How bei.
  • Sie nutzen Kontakte Ihres bestehenden Netzwerkes, um unser Neukundengeschäft zu unterstützen. Außerdem entwickeln Sie gute Beziehungen zu Ihren Kunden durch zielgerichtete Kommunikation und ein effizientes sowie qualitativ hochwertiges Projektmanagement.
  • Sie entwickeln und präsentieren Angebote für potenzielle Kunden und stellen den ökonomischen Nutzen unserer wegweisenden Lösungen deutlich heraus. Durch diesen aktiven Beitrag beim Verkauf von Projekten unterstützen Sie auch bei der Erreichung von Umsatzzielen.
  • Sie halten sich auf dem aktuellsten Stand bezüglich neuer Regelungen und Methoden sowie deren Auswirkungen auf Versicherungen, durchdenken funktionsübergreifende Themen und entwickeln neue Herangehensweisen – sei es durch Forschung, Verfassen von Artikeln und Präsentation von Vorträgen zu ausgewählten Spezialgebieten sowie durch den Austausch mit Kollegen aus anderen Geschäftsbereichen und Ländern.
  • Somit steuern oder beteiligen Sie sich an der Entwicklung des intellektuellen Kapitals einschließlich der Strategie, dieses zu vermarkten. Zudem fördern Sie die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen unseres Unternehmens, indem Sie die unternehmerischen Herausforderungen unserer Kunden umfassend reflektieren.
  • Sie zeigen natürliche Gelassenheit und Effizienz in der Zusammenarbeit mit Kunden und Kollegen aller Hierarchieebenen. Für jüngere Mitarbeiter fungieren Sie als Betreuer oder Mentor.

Job Requirements

The Requirements

  • Erfahrungen in einem Beratungsunternehmen, einer Versicherung oder einem  Rückversicherungsunternehmen in den Bereichen Reserving, Capital Modelling oder Pricing für Non Life.
  • Umfangreiches Fachwissen quer durch viele Dienstleistungsbereiche eines Versicherungsunternehmens.
  • Profunde Kenntnisse ökonomischer und marktrechtlicher Fragestellungen und die Fähigkeit, ihre Auswirkungen für Versicherungen einzuordnen.
  • Die Fähigkeit, das „big picture“ zu sehen, um auf die wirtschaftlichen Herausforderungen des Kunden einzugehen.
  • Die nachweisliche Fähigkeit, Projekte erfolgreich zu leiten und qualitativ einwandfreie Arbeitsergebnisse im vereinbarten Zeitrahmen zu erreichen.
  • Erfahrung oder Interesse am Verkauf von Projekten an Versicherer und Finanzinstitute.
  • Erfahrung im Aufbau und der Pflege von Kundenbeziehungen, hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit.
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch.
  • Hohe Eigeninitiative und Ambiguitätstoleranz.
  • Flexibilität und die nachweisliche Fähigkeit zur Diagnose und Lösung von Problemen.
  • Ausgeprägte analytische und kreative Fähigkeiten.
  • Freude an der Ausbildung und Begleitung von Nachwuchskräften.
  • Abgeschlossenes akademisches Studium (z.B. Mathematik, Physik) und aktuarielle Ausbildung, idealerweise abgeschlossene DAV-Ausbildung.
  • Exzellente Anwenderkenntnisse einschlägiger Software, z.B. R-, SAS- oder SPSS-Kenntnisse, idealerweise auch Emblem, ResQ, Igloo.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an …

tw.recruiting.ger@towerswatson.com oder direkt über unsere Webseite unter der Kennziffer 23282. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Uta Langner, uta.langner@willistowerswatson.com gerne zur Verfügung.

Willis Towers Watson ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert.